Verkehrsunfall auf Kreisstraße R3 bei Kaltenberg

Beim Versuch in einer Seitenstraße der Kreisstraße R10 zu wenden, kam ein PKW von der Straße ab und drohte einen Hang abzurutschen. Die engagierten Ersthelfer haben die Feuerwehr verständigt, um das Fahrzeug zu sichern und zu bergen. Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mittels Steckleiterteilen gegen weiteres Abrutschen gesichert. Im Anschluss daran wurden es mittels Greifzug der FF Alteglofsheim wieder auf die Straße gezogen. Die PKW-Lenkerin wurde glücklicherweise nicht verletzt, konnte aufgrund der Hanglange ihr Fahrzeug zunächst nicht selbständig verlassen. Die Kreisstraße war für die Dauer des Unfalls komplett gesperrt.

Fotos (Nr. 1+2): FF Alteglofsheim


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 3. Januar 2021 09:45
Fahrzeuge LF 8/6
MZF
Alarmierte Einheiten FF Thalmassing
FF Luckenpaint
FF Alteglofsheim
FF Köfering
Florian Land 4/3
Polizei
RTW