Wohnhausbrand in Schierling

Im Dachstuhl eines Einfamilienhauses im Süden von Schierling brach am 7.5.2019 ein Feuer aus. Nachdem zunächst unklar war, ob sich noch Personen im Haus befanden, wurde die Alarmstufe erhöht, woraufhin auch die FF Thalmassing im Zuge der Alarmierungsgemeinschaft mit der FF Sanding alarmiert wurde. Unsere Kräfte mussten allerdings nicht mehr eingreifen. Eine Person und drei Haustiere könnten vor dem Feuer geschützt werden. Die FF Schierling war bis in die Abendstunden im Einsatz, unter anderem um gemeinsam mit der FF Langquaid ein Notdach am Haudzu errichten.

Fotos: FF Schierling


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 7. Mai 2019 10:16
Fahrzeuge LF 8/6
Alarmierte Einheiten FF Schierling
FF Eggmühl
FF Langquaid
FF Laichling
FF Allersdorf
FF Mannsdorf
FF Inkofen
FF Sanding
FF Thalmassing
KBM/KBI/KBR
Rettungsdienst
Polizei